Der vierte Spieltag der NBV-Bezirksliga VII fand am Sonntag auf der Heimanlage des VfM Bottrop im Bottroper Stadtgarten statt. Diesen Platz hatte die Mannschaft des MGC Rheinhausen 2 als Ausweichplatz ausgewählt. Keine sehr leichte Anlage, die zudem auch sehr trainingsintensiv ist, so dass sich die Freude bei den anderen Vereinen über die Auswahl des Platzes in Grenzen hielt. Das schöne Wetter, die gute Verpflegung durch die Küchenfeen des VfM Bottrop und ein spannender Wettkampf sorgten dann doch für gute Stimmung.

30 Teilnehmer gingen auf der Betonanlage bei morgens schon sehr milden Temperaturen an den Start. Sollte der heutige Spieltag schon eine Vorentscheidung für den Staffelsieg bringen.

Nach der ersten Runde lagen drei Mannschaften eng beisammen.  Uerdingen 1 spielte eine 134er Mannschaftsrunde, dicht gefolgt von Rheinhausen 1 und Rheinhausen 2 mit jeweils 137 Schlag. Die einzige grüne Runde in Durchgang 1 wurde vom Rheinhausener Sven Martinez Moreno gespielt. Es wurden allerdings auch viele schwarze Runden gespielt und die Mannschaft des KGC Mönchengladbach (146) und Uerdingen 2 (155) lagen schon recht deutlich zurück.

 

In Runde 2 spielte Marion Mombauer aus Uerdingen ihr ganzes Können aus und kam mit einer tollen 26er Runde aus der Runde. Dieses Ergebnis und solide rote Runden Ihrer MitspielerInnen sorgten für die beste Mannschaftsrunde des Tages mit 127 Schlag. Und so führte Uerdingen 1 nach Runde 2 mit komfortablen 15 Schlag auf Rheinhausen 2 bzw. 19 Schlag auf Rheinhausen 1.

Der Tagessieg schien für Uerdingen 1 schon in trockenen Tüchern und so ging es in die dritte Runde bei mittlerweile knapp 30 Grad, die den SpielerInnen doch einiges abverlangten. Rheinhausen 1 spielte trotz der Hitze jetzt stark auf und Dennis Mau gelang mit einer 29 die einzige grüne Runde in Durchgang 3. Uerdingen 1 schwächelte und so schmolz der Vorsprung immer mehr zusammen bis auf einen einzigen Schlag. Diesen Vorsprung brachte Schlussspielerin Marion Mombacher aber mit einem sicheren AS an Bahn 18  nach Hause, so dass Uerdingen 1 am Ende mit einem Ergebnis von 408 Schlag vor Rheinhausen 1 mit 409 Schlag als Tagessieger feststand.

Vor dem fünften und letzten Spieltag auf der Sterngolfanlage des MGC Rheinhausen  führt das Team von Uerdingen 1 nun die Staffel mit 25 Punkten an, knapp dahinter Rheinhausen 1 auf Platz 2 mit 22 Punkten und Mönchengladbach auf Platz 3 mit 20 Punkten. Der letzte Spieltag birgt also einiges an Spannung was den Staffelsieg angeht und so wird es am Ende der Saison ein wahres Finale geben.

Ergebnisliste vom Spieltag:

Copyright © 2017 NBV. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.