Nun ist auch der letzte Ball in das Loch beim WINTERPOKAL in PADERBORN auf der Lieth, am 19.02.2017 gespielt worden. Es ging um ein Finale das sich auch so nennen konnte, denn nach dem Spielergebnissen des Vorletzten Spieltags kam es heute zu einem Duell zwischen Klaus Rehse und Walter Fischer. Weil aber der eine ein Heimspieler ist und der andere in der Verbandsliga spielt, gab es auch für die jeweiligen Mitspieler zu drei Erlebnisreichen Minigolflehrstunden.  Diesen Zweikampf Gewann nun endlich dann auch der Heimspieler Klaus Rehse mit 3 sehr starken Runden (28 – 26 – 28), schon in der 1.Runde wurde schnell festgestellt das unser Spielfreund aus Bad Salzuflen, Walter Fischer nicht seinen besten (32 – 28 – 32) Tag hatte, so dass Er daher auch nur auf den 2.Platz landete, auf dem 3.Platz hat sich der Lokalmatador, Dieter Rach mit 3 soliden Runden (27 – 26 – 31) behauptet. Dass beste Rundenergebnis war an diesem Tag die 26, die mehrfach erspielt wurde, das beste Gesamtergebnis wurde von Klaus Rehse mit 82 Schlag an diesem Tag erzielt. Da Minigolfer aber Wind und Wetter trotzen, konnte den Spielern auch der zwischen zeitliche Regen nichts ausmachen und es wurde nach einigen

kleinen und einer größeren Regenpause weiter gespielt, so das auch heute wieder alle 3 Runden gespielt wurden. Mit Stolz konnte der 1.MGC Paderborn auch wieder von einem besuch von Bundesligaspielern reden, die für Ihr Aufbautraining zur neuen Saison den Platz besucht haben. Der Verein 1.MGC Paderborn bedankt sich bei allen Minigolfern die auch in diesem Winterhalbjahr den Weg zu uns fanden, so dass mit 42 Teilnehmern von einem neuen Rekord im Winterpokal gesprochen werden konnte. Möchtet Ihr mehr vom 1.MGC Paderborn erfahren,  dann schaut doch mal in die Paderborner Homepage. = minigolf-paderborn.de = dort könnt Ihr auch auf der WebCamSeite immer sehen ob wir gerade auch da sind, kommt doch dann einfach mal rüber wir sind gerne für euch und eure Spieler mit Rat und Tat da, auch die Geselligkeit kommt bei uns nie zu kurz.

Copyright © 2017 NBV. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.